metal4all logo

Open Air Festival (seit 2007)

Extremefest 2013

Festival liegt in der Vergangenheit!
Festivalzeitraum: bis (Dauer: 3 Tage)

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres wollen die Veranstalter das ganze nochmal toppen. Es wird EXTREME aufgefahren. Alles was Rang und Namen hat wird sich auf dem Gelände des Flugplatzes Hünxe ein brachiales Stelldichein geben.

Von geplanten Autogrammstunden, einem Biergarten bishin zum morgendlichen deftigen Frühstück ist für jeden was dabei. "Extreme Music For Extreme People" wenn nicht hier wo dann? Viel Spaß auf zwei Bühnen und dem Partyzelt!

Alles auf einen Blick

Anreise

Die Anfahrt mit der Bahn sollte über den Bahnhof Dinslaken geschehen. Zu festen Zeiten wird einen Shuttle-Service zwischen dem Festivalgelände und dem Bahnhof Dinslaken fahren(Kosten pro Fahrt 3€). Shuttleplan(Stand 17.03.)

Wer schlicht mit dem Auto fährt, dem sollte die Adresse für sein Navi genügen. Schwarze Heide 14, 46569 Hünxe

Informationen verkehrt? Bitte korrigiere uns! | letztes Update: 21.05.2013 15:47

Deine Meinung zum Festival