metal4all logo

Open Air Festival (seit 1985)

Rock am Ring 2013

Festival liegt in der Vergangenheit!
Festivalzeitraum: bis (Dauer: 3 Tage)

„Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden...“ Jaja, ihr wisst wie es weitergeht, aber die nächste Zeile lass ich weg sonst steigen mir noch die Schwarzmetaller aufs Dach wegen falscher Versprechungen. Denn Genremäßig macht Rock am Ring keinen Blick über den Tellerrand, hier gibt’s das ganze Service.

Geschlagene 28 Jahre nun schon Bestandteil deutscher Festivalkultur zeigen sich keine Anzeichen von Altersschwäche: 2013 ausverkauft! Wer noch Karten ergattern will, muss also kreativ werden, für alle anderen wird es auch dieses Jahr wieder Übertragungen im TV geben.

Was soll ich noch groß schreiben? Die einen fahren seit x-Jahren routinemäßig hin, für andere ist es die erste Festivalerfahrung überhaupt. Als „Metal“-Festival läuft es mit Sicherheit nicht, doch hier spielten schon Metallica & Co. – man kommt einfach nicht daran vorbei.

Alles auf einen Blick

Anreise

A48 von Süd-Osten, der Rest kommt über die A61 zur Abfahrt Wehr.

Mit der Bahn: Von Koblenz und Ahrbrück fahren Shuttlebusse (Preis 14€ Hin- & Rückfahrt), zudem mit Mondial Events & Travel Busse von Köln Hbf und Bonn Hbf ab 25€.

Shuttlebusse fahren auch das ganze Festival über rund um den Campground und in die nahegelegenen Ortschaften.

Informationen verkehrt? Bitte korrigiere uns! | letztes Update: 15.12.2013 18:53

Deine Meinung zum Festival