metal4all logo

Open Air Festival

Two Days A Week Festival 2013

Festival liegt in der Vergangenheit!
Festivalzeitraum: bis (Dauer: 2 Tage)

Eines der größten Rock, Punk und Metal Festivals in Österreich. In diesem Jahr findet das Two Days A Week Festival erneut vom 30. - 31. August statt. Als Austragungsort wurde wieder die Ottakringer Arena in Wiesen gewählt. Der Preis ist saftig aber das liegt nicht zuletzt am teuren Lineup, denn die Hälfte der Bands hat eine lange Anreise vor sich. In diesem Jahr schmückt sich das Festival vor allem mit Die Ärzte und SKA-P aber auch mit Szenegrößen wie Heaven Shall Burn.

Alles auf einen Blick

Anreise

Wiesen ist eine 2800 Einwohner zählende Marktgemeinde am Rande des Rosaliengebirge im Burgenland, dem östlichsten Bundesland Österreichs. Der Festivalort liegt ca. 60 km südlich von Wien zwischen Wr. Neustadt und der westungarischen Stadt Sopron (Ödenburg) und ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Das Festivalgelände - am nördlichen Ende von Wiesen beheimatet - umfasst eine Fläche von ca. 1,2 ha und verfügt über ausreichende Parkmöglichkeiten.

Aber auch mit den ÖBB reist man entspannt an, Fahrpläne findet man hier
Wer den Fußmarsch vom Bahnhof oder Parkplatz scheut, freut sich bestimmt über den Shuttle-Service Bahnhof-Festgelände-Bahnhof, der laufend rund ums Festivalgelände unterwegs ist - einfach anhalten und kostenlos mitfahren!

Außerdem gibt es an jedem Spieltag eine halbe Stunde nach dem letzten Act eine begrenzte Anzahl an Plätzen für Busse Richtung Wien-Landstraße. Tickets dafür gibt es den ganzen Tag über an der Abendkasse/Gästeliste.

Informationen verkehrt? Bitte korrigiere uns! | letztes Update: 29.06.2013 15:48

Deine Meinung zum Festival