metal4all logo

Open Air Festival (seit 1998)

Under The Black Sun 2014

Festival liegt in der Vergangenheit!
Festivalzeitraum: bis (Dauer: 3 Tage)

Möge sich die Sonne schwarz färben, angesichts der Vorkommnisse, die hier in Börnicke stattfinden werden. Under The Black Sun, einen anderen Namen für ein Black Metal Festival kann man sich kaum besser ausdenken. Mit dem UTBS Festivalbändchen kann der Campingplatz kostenlos genutzt werden. Parken und Zelten ist voneinander getrennt, da es  in der Vergangenheit zu Verstößen einiger weniger Besucher des UTBS kam und so ein Weg von etwa 100 Metern in Kauf genommen werden muss. Es gibt allerhand zu essen und zu trinken. Wer lieber im Bett schläft, Bernau hat reichlich Möglichkeiten, in Form von Gasthäusern und Hotels. Also warten wir ab, was die Sonne macht.

Alles auf einen Blick

Anreise

Die S-Bahn Linie “S2″ bringt euch in regelmäßigen Abständen nach Bernau. Von dort fährt euch ein Bus Shuttle die letzten 7 Kilometer zum Festival.

Ab der S-Bahnstation “Bernau” (S2) wird regelmäßig ein Kleintransporter die UTBS Besucher HIN und ZURÜCK fahren.

Mit dem PKW über die A10 Berliner Ring bis zur Abfahrt “Berlin Weißensee” oder über die A10 Berliner Ring bis zur Abfahrt “Berlin Hohenschönhausen” fahren. Dann Richtung Bernau.

Artikel zur Veranstaltung

Informationen verkehrt? Bitte korrigiere uns! | letztes Update: 24.05.2014 21:23

Deine Meinung zum Festival