metal4all logo

Open Air Festival (seit 2011)

Wonnemond Festival 2013

Festival liegt in der Vergangenheit!
Festivalzeitraum: bis (Dauer: 4 Tage)

"Laterne, Laterne, Wonnemond und..."  ehh was? Heißt das nicht Sonne, Mond und Sterne ?

Nein heißt es nicht und du bist hier auf keiner Seite für Gute-Nacht-Lieder sondern auf einem Festivalportal.

Wie der Teufel es so will - ihr ahnt es sicherlich schon - heißt dieses kleine nette Festival Wonnemond.

Stattfinden wird dieses Festival bereits zum dritten Mal im tiefsten Osten der Bundesrepublik, nämlich im sächsischen Sebnitz (noch hinter Dresden!).

Das Festival ist aufgeteilt in zwei musikalisch unterschiedliche Tage - quatsch! Monde natürlich - nämlich den Metalmond und den Rockmond. 

Während ihr den Rockmond mit Wonne bei einer Mixtur aus Psychedelic, Hard und Deutsch-Rock erlebt, gibt der Metalmond ein etwas dunkleres Licht ab und sorgt für heftige Gezeiten bei Thrash, Black und Death Metal.

Die Bands kommen alle aus Deutschland und sind eher im Underground-Sektor zu finden - quasi kommen sie also von hinter dem Mond. Musikalisch sind diese dennoch top, sodass ihr euch auf richtig gute Musik einstellen dürft.

Zudem gibt es am Sonntag ein exklusives Special: Die erste Luftgitarrenmeisterschaft in Sachsen. Wer schon immer seine Arme merkwürdig verschränkt bewegt und von Umstehenden eher wie ein Pantomime als ein Banger wahrgenommen wird, der dürfte hier richtig sein.

Alles auf einen Blick

Informationen verkehrt? Bitte korrigiere uns! | letztes Update: 18.04.2013 21:17

Deine Meinung zum Festival