metal4all logo

Decrepit Birth raus, Onslaught rein

Bandwechsel beim Eisenwahn

Das Eisenwahn Festival muss Decrepit Birth aus dem Billing nehmen. Dafür springen die UK-Thrasher von Onslaught ein.

Grund für die Absage von Decrepit Birth ist laut Veranstalter die verschobene Tour der amerikanischen technical Death Metaller, die es den Jungs unmöglich macht, auf dem Eisenwahn aufzutreten.

Doch sofort ist für Ersatz gesorgt! 2011 waren sie bereits in Obersinn zu Gast und dieses Jahr geben sie sich die Ehre, auf dem letzten Eisenwahn dabei zu sein:

Onslaught (United Kingdom)

Onslaught zur Webseite von Onslaught

Bei Onslaught gibt es UK-Thrash Metal der Extraklasse, eine Menge fliegende Haare und fette Action auf und vor der Bühne! Das Billing ist übrigens bis auf zwei ausstehende Openerbands komplett und kann auf der Festivalübersicht noch einmal betrachtet werden.

Deine Meinung

David

Artikelinformation