metal4all logo

Zuwachs aus Finnland

Deuteronomium auf dem Blast of Eternity

Die Urgesteine des christlichen Death Metal kommen im November nach Neckarsulm zum Blast of Eternity.

Lang ist es ruhig um das Blast of Eternity gewesen doch nun kommt eine Ankündigung die sich gewaschen hat.

Christian Death Metal Legende Deuteronomium sind bestätigt. Die 1993 gegründete Finnische Band, dessen Name sich von der lateinischen Bezeichnung des 5. Buchs Mose ableitet, verarbeitet in ihren kraftvollen Songs auch das ein oder andere Thrash Element. Nicht schlecht Herr Specht!

Deuteronomium (Finland)

Deuteronomium Logo zur Webseite von Deuteronomium

Weitere Bands werden folgen und der Vorverkauf beginnt im Laufe des Septembers.

Deine Meinung

robert metal4all

Artikelinformation