metal4all logo

macht auf euch was gefasst

Drei neue Bands für Party.San bestätigt

Und erneut gibt es neue Bands für das Party.San Open Air nächstes Jahr. Drei Stück sind es diesmal und alle kommen grob gesehen aus dem Death Metal Genre.

Für Freunde der alten Schule gibt es Incarceration aus Brasilien, die dieses Jahr bereits fleißig in Europa unterwegs waren und nun im August nächsten Jahres den Weg nach Schlotheim finden werden.

Incarceration (Brazil)

Incarceration zur Webseite von Incarceration

Ein bisschen mehr Grindcore als Death Metal wird es dann von den Belgiern von Aborted geben. Wer auf in-die-Fresse-Musik steht, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen!

Aborted (Belgium)

Aborted zur Webseite von Aborted

Da aller guten Dinge drei sind, gibt es mit Arroganz die dritte Bestätigung. Für eine gute Mischung aus Black und Death Metal werden die Jungs aus Cottbus auf dem PSOA sorgen.

Arroganz (Germany)

Arroganz zur Webseite von Arroganz

Deine Meinung

David

Artikelinformation