metal4all logo

Anvil für Wacken bestätigt, Last in Line sagen ab

Kanadische Verstärkung

Das kanadische Speed Metal Urgestein Anvil verstärkt das Line Up des Wacken Open Air. Dios ehemalige Bandkollegen von Last in Line müssen ihren Auftritt absagen.

Bereits zum dritten Mal verschlägt es die Kanadier von Anvil auf das Wacken Open Air. Viele Musiker bezeichnen sie auch heute noch als Inspiration oder gar Vorbilder, da sie mit ihren in den 1980er Jahren veröffentlichten Alben großen Einfluß auf die Entwicklung des Speed- und Thrash Metals hatten. Am 24. Mai 2013 erscheint ihr mittlerweile fünzehntes Studioalbum, Hope In Hell, was für das W:O:A auf eine gesunde Mischung aus Klassikern und neuen, frischen Songs hoffen lässt.

Anvil (Canada)

Anvil Logo zur Webseite von Anvil

Allerdings gibt es nicht nur erfreuliche Neuigkeiten, denn die Dio-Tribute-Band Last in Line musste ihren Auftritt absagen.

Deine Meinung

Wacken Open Air 2013

zur Veranstaltungsseite wechseln
Sven

Artikelinformation