metal4all logo

Lemmy macht auf der Bühne schlapp

Motörhead bricht Auftritt in Wacken ab

Vor wenigen Minuten fand der Auftritt von Motörhead auf dem WOA 2013 statt. Es startete wie geplant aber nahm dann ein überraschendes Ende.

Knapp 30 Minuten nach Beginn wurde der Auftritt abgebrochen. Grund hierfür nach ersten Informationen: Lemmy konnte nicht mehr. Nach dem wir nun häufig berichtet haben, dass der Frontmann der Band Motörhead immer wieder gesundheitliche Probleme hat, scheint er leider auch jetzt noch nicht über den Berg zu sein. Was bewegte ihn trotz Absage aller Auftritte dieses Sommers dennoch in Wacken aufzutreten? Selbstüberschätzung? Alles für die Fans? Knallharte Verträge mit dem Wacken Open Air? Wir wissen es nicht. Auf jeden Fall wünschen wir gute Besserung. Lieber ein Konzert abbrechen und dafür die nächsten 40 Jahre erhalten bleiben. Danke, dass du es wenigstens probiert hast! "We are Motörhead And We Play Rock 'n Roll".

Nachtrag 03.08.2013 01:49:

Lemmy gave everything he´s got and is keeping well
We´re proud and thankful that Motörhead played W:O:A 2013 -

W:O:A: Facebook

Deine Meinung

Wacken Open Air 2013

zur Veranstaltungsseite wechseln
robert metal4all

Artikelinformation