metal4all logo

Brutal Deather von Prostitute Disfigurement mit von der Partie

Nächste Band für das Eisenwahn

Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Nachdem gestern der Festivalheadliner bestätigt wurde, kommt heute eine weitere Band zum Billing des Eisenwahn hinzu - und zwar Prostitute Disfigurement.

Nachdem sie letztes Jahr ihren Auftritt auf dem Eisenwahn kurzfristig absagen musste, wurden heute Prostitute Disfigurement aus den Niederlanden für das diesjährige Eisenwahn Festival in Obersinn bestätigt. Diese werden mit ihrem Brutal Death Metal für eine große Portion Krach sorgen und sind ein sehr gern gesehener Gast bei den Fans.

Das Billing des Eisenwahn füllt sicher somit sehr rasant und lange kann es wohl nicht mehr dauern, bis das Line-Up komplett ist. 

Prostitute Disfigurement (Netherlands)

Prostitute Disfigurement zur Webseite von Prostitute Disfigurement

Deine Meinung

David

Artikelinformation