metal4all logo

Bandupdate

Neue Infusion vom Bloodstock Open Air

Es gibt frisches Blut und Altbewährtes. Das Bloodstock hat einiges an Zuwachs zu verkünden, darunter ein Headliner für die zweite Hauptbühne.

Fangen wir mal "klein" an. Neu angekündigt für die Sophie Lancaster Stage sind Grifter, Cypher 16, Betraeus und The Way of Purity. Verschiedene Genres und alle haben sich schon auf Tour und Platte bewiesen.

Mit Gama Bomb gehen die Wünsche vieler Fans in Erfüllung und Beholder sind aus der englischen und internationalen Metalszene seit langem nicht mehr wegzudenken. Nur konsequent das beide Slots auf der Hauptbühne bekamen.

Richtig in Wallung kommt das Blut aber erst jetzt. Der Headliner für die zweite Main Stage sind Last in Line! Nie von gehört? Macht nix, das ändert sich noch. Mit Vivian Campbell, Jimmy Bain und Vinny Appice haben sich alle Gründungsmitglieder von Dio zusammengefunden um gemeinsam mit Claude Schnell (langjähriges Dio Mitglied) und Sänger Andrew Freeman ein neues Projekt zu gründen, benannt nach der Dio Scheibe 'The Last in Line'. Die alten Zeiten sollen neu belebt werden, ohne dabei eine Kopie zu sein. Vielversprechend ist untertrieben.

Deine Meinung

Zeche

Artikelinformation