metal4all logo

Nur wenige Tage nach dem letzten Bandupdate kommt bereits ein weiterer Schwung dazu

Dong Open Air legt wieder nach

Das Dong Open Air lässt sein Billing rasant wachsen und hat mit Soilwork den nächsten großen Act dabei. Wie lange es wohl noch dauern wird bis das Billing voll ist? 

Beim diesjährigen Dong Open Air geht es richtig rund! Nur zwei Tage nach dem letzten Bandupdate legen die Veranstalter wieder nach!

Diesmal sind keine geringeren als die Göteborger von Soilwork am Start, die ihr neues Album "The Living Infinite" dabei haben. 

Soilwork (Sweden)

Soilwork Logo zur Webseite von Soilwork

Außerdem bereichern die Rock'n'Roller von Crossplane, die Thrasher von Hatred und die Power Metaller von Exotoxis das Billing. Noch mehr Abwechslung und eine sehr interessante Mischung aus Death Metal und nordafrikanischer Folklore bringen die Franzosen von Acyl mit ins Billing. 

Crossplane (Germany)

Crossplane Logo zur Webseite von Crossplane

Hatred (Germany)

Hatred zur Webseite von Hatred

Exotoxis (Germany)

Exotoxis Logo zur Webseite von Exotoxis

Acyl (France)

Acyl zur Webseite von Acyl

Damit füllt sich nun langsam die Bandliste für das DOA, welches am 11.7. bis zum 13.7. am Niederrhein auf dem schönen Dongberg stattfinden wird. Tickets sind noch verfügbar, aber in den letzten Jahren waren die Tickets immer schnell vergriffen und nach diesen Bandupdates sollte man sich ranhalten! 

Deine Meinung

David

Artikelinformation