metal4all logo

Rockharz Tickets

Vorverkauf, Versand und Abendkasse

Der Vorverkauf für das Rockharz Open Air neigt sich dem Ende entgegen. Nachdem das Festival ja bereits in der kommenden Woche stattfindet, sollten noch unentschlossene und spät zündende Fans zugreifen.

Der Veranstalter meldet, dass der Vorverkauf für Hardtickets am Donnerstag, den 4. Juli um 24 Uhr endet. Die letzten Tickets werden am Freitag, den 5. Juli das Büro verlassen. Alle danach bezahlten Tickets werden entsprechend an der Festivalkasse hinterlegt.

E-Tickets können bis Montag, den 8. Juli um 12 Uhr mittags bestellt werden, Computer-Tickets können bis Dienstag, den 9. Juli an allen Eventim-Vorverkaufsstellen erworben werden.

Kurz zur Erläuterung

Als Hardticket werden Tickets bezeichnet, die direkt im Rockharz-Shop bestellt werden. Optisch sind diese farbig gedruckt mit Nummer, Prägung und Hologramm.

E-Tickets sind solche Tickets, die über den Tockharz-Partner Wlec online bestellt und selbst zu Hause ausgedruckt werden können.

Computer-Tickets sind Rockharz-Tickets, die auf Eventim-Ticketrohlingen gedruckt werden.

Hinweis: Tagestickets in ausreichender Zahl wird es an der Festivalkasse geben. Voraussichtlich ist auch noch ein kleines Kontingent von 3-Tages-Tickets verfügbar, dazu wird aber Anfang der kommenden Woche nochmals informiert.

Deine Meinung

Eth

Artikelinformation