metal4all logo

Blutspendaktion zusammen mit dem Klinikum Itzehoe

Wacken will Blut sehen!

In dieser News nehmen wir uns ein Thema an, welches weniger mit einem eigentlichen Festival zu tun hat, sondern mit einer - wie wir finden - super Aktion des Wacken Open Air - Teams! Zusammen mit dem Klinikum Itzehoe wird eine Blutspendaktion durchgeführt, wo ihr zudem mit ein paar Goodies beschenkt werdet.

15.000 Blutspenden - eine riesige Zahl und diese wird noch größer, wenn man bedenkt, dass diese in Deutschland täglich gebraucht werden.

Genau daher nehmen sich auch die Veranstalter des wohl bekanntesten Metal-Festival weltweit dem Thema an und veranstalten in Kooperation mit dem Itzehoer Klinikum eine Blutspendaktion am Weltblutspendetag, dem 14.06.2013!

Auch wir von Metal4all.de finden dies ein ernstes und wichtiges Thema und befürworten daher die Aktion des Wacken-Teams.

Um als Blutspender zugelassen zu werden, sind allerdings ein paar Voraussetzungen nötig (schließlich sollen weder Spender noch Empfänger Komplikationen erleiden):

- Mindestalter 18 Jahre

- keine Krankheiten, auch keine Grippe oder starke Erkältung - sprich: Gesund sein

- mind. 50kg Gewicht

Natürlich solltet ihr nüchtern ohne Alkohol oder Drogen im Blut erscheinen und vorher viel gegessen und getrunken haben. Auch euren Personalausweis müsst ihr dabei haben.

Wer sich dann in der Zeit von 7:30 bis 16:00 in der Robert-Koch-Str. 2 in 25524 Itzehoe einfindet und sich kurz pieksen lässt, der wird mit einem exklusiven Blood Sponsor Patch und einem 10€ Gutschein von EMP beschenkt. Wer zudem bereits als Blutspender in Itzehoe erfasst ist, erhält noch 23€ Cash auf die Hand.

Mehr Informationen zur Blutspende allgemein erhaltet ihr auf www.einfachlebenretten.de

Weiter Infos zur Aktion erhaltet ihr auf der Wacken-Homepage.

Metal4all.de ermutigt alle Besucher, sich dem Thema Blutspende anzunehmen und wünscht eine metallische Blutspende ;-)

Deine Meinung

Wacken Open Air 2013

zur Veranstaltungsseite wechseln
philip

Artikelinformation