metal4all logo

Osnabrücker nicht in Crispendorf

Wolfszeit: Secrets of the Moon nicht dabei

Die osnabrücker Schwarzmetaller von Secrets of the Moon werden in diesem Jahr leider nicht auf dem Crispendorfer Wolfszeit Festival auftreten.

Der Veranstalter gab auf seiner Facebook-Seite bekannt, dass die Black-Metal-Kapelle Secrets of the Moon auf dem diesjährigen Wolfszeit Open Air nicht auftreten wird. Die Band gibt hierfür terminliche Gründe an.

Immerhin bleiben bis zum Festival noch fast zwei Monate Zeit, für einen Ersatz zu sorgen. Der Veranstalter ist derzeit aktiv auf der Suche. Auf Facebook kann aktuell abgestimmt werden, welche Band euch als Besuchern am Liebsten ist. Zur Wahl stehen:

  • Marduk
  • Nargaroth
  • Inquisition
  • Urfaust
  • Darkened Nocturn Slaughtercult
  • Naglfar
  • Shining
  • Helrunar
  • Carpathian Forest
  • Tsjuder

Nargaroth und Helrunar führen aktuell das Voting an. Wir sind gespannt, welche Band hier das rennen macht und halten euch auf dem Laufenden!

Deine Meinung

Eth

Artikelinformation