metal4all logo

Määh und nomnomnom

Zwei Neubestätigungen für das Death Feast

Zwei neue Bands wurden für das Death Feast bestätigt. Außerdem gibt es Informationen zu Camping und Duschen. 

Die Ziegen kommen! Auf vielen Festivals sind sie unterwegs und nun auch in Andernach auf dem Death Feast:

Milking the Goatmachine (Germany)

milking the goatmachine zur Webseite von Milking the Goatmachine

Außerdem mit dabei die die Franzosen von Devour the Fetus.

Devour the Fetus (France)

Devour the Fetus zur Webseite von Devour the Fetus

Und es gibt gute Nachrichten für alle Hygiene-Liebhaber unter euch: Man kann auf dem Death Feast umsonst duschen! Und zwar zu bestimmten Uhrzeiten in 300 Metern Entfernung vom JUZ in Andernach. Ebenfalls ist es möglich, direkt bei seinem Zelt zu parken und spart somit eine Menge Schlepperei.

Deine Meinung

David

Artikelinformation