metal4all logo

Purgatory und Nocturnal Breed mit dabei

Zwei Neue für das Hell Inside Festival bestätigt

Neue Informationen zu verkünden gibt es hier für das Hell Inside Festival. Mit Purgatory und Nocturnal Breed sind zwei weitere Bands verpflichtet worden. Weitere gibt es demnächst!

Auch das Billing auf für das Hell Inside Festival nimmt immer mehr Gestalt an. Ein wenig Old School Death aus unseren Landen und aus dem hohen Norden gibts etwas Thrash und Black Metal auf die verwöhnten Ohren. Purgatory sind bereits seit langem Bestandteil der deutschen Metalszene und Nocturnal Breed aus Norwegen, nicht zuletzt auch durch ihre Gründer (S.A. Destroyer, Silenoz) zu Ehren gekommen.

Purgatory (Germany)

Purgatory zur Webseite von Purgatory

Nocturnal Breed (Norway)

Nocturnal Breed zur Webseite von Nocturnal Breed

Die Hölle öffnet sich für sie auf unserer Seite.

Deine Meinung

Daniel

Artikelinformation